Petition aus Portugal: Keine Regulierungen, sondern Abschaffung!

Galerie

(Reblog von banishea und Abolition2014) Der Stadtrat in Lissabon plant, Prostitution in Lissabon als „Sexarbeit“ zu regulieren. Wir sehen hierzulande ja täglich, worauf das hinausläuft. Wenn sich die Mehrheit im Stadtrat so entscheidet, bedeutet das für ganz Portugal ein gefährliches … Weiterlesen

Terre des Femmes „Für eine Welt ohne Prostitution“

Veranstaltung am 25. Mai in Berlin, Anmeldung bis 13. Mai möglich

19:00 Uhr Veranstaltungsort:

Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32

https://www.frauenrechte.de/online/index.php/termine/termine-2/2018/383-2018/332-oeffentlicher-abend-fuer-eine-welt-ohne-prostitution-vom-prostituiertenschutzgesetz-hin-zum-abolitionistischen-modell

28954460_2094796640549740_8402147129712395319_o

ZDF Info – Geschichte einer Ex-Prostituierten

ZDF-Trailer zur Doku „Bordell Deutschland“.

(Facebook-Version)

Gut für die Arbeit mit Jugendlichen geeignet.

Sozialismustage 2018 – Prostitution: Eine Arbeit wie jede andere oder Ausdruck eines patriarchalen Unterdrückungsverhältnisses?

Galerie

Veranstaltung bei den Sozialismustagen 2018 in Berlin am 31. März 2018. Thema Prostitution „Ist es richtig, sich für die Akzeptanz und Anerkennung von Prostitution einzusetzen, weil es eine Arbeit wie jede andere ist? Oder zementiert Prostitution ein rückschrittliches Frauenbild, das … Weiterlesen

Hadassah – Fachtagung – Die Loverboy-Methode

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Fachtagung von Hadassah – Initiative féminine in Saarbrücken zur Loverboy-Methode, zum System Prostitution, zu Ausstiegshilfe und zum jahrelangen Engagement gegen Prostitution: 14. und 15. April 2018 Mit Sandra Norak, Linda Terpstra, Vivianne Wagner, Prof. Dr. Jens Vogelgelsang, Inge Hauschildt-Schön Weitere … Weiterlesen